Elternbeirat

Am Anfang jedes Kindergartenjahres wählen die Eltern die Mitglieder des Elternbeirats. Im Idealfall soll aus jeder Gruppe ein Elternbeirat mit Stellvertretung hervorgehen, so dass sich die gesamte Elternschaft gut vertreten fühlt. Die Sitzungen des Beirats sind in der Regel öffentlich. Alle Eltern sind eingeladen, daran teilzunehmen. Über jede Sitzung wird ein Protokoll verfasst und veröffentlicht. Die Leitung und der Träger informieren den Elternbeirat bei wichtigen Entscheidungen.

Aufgaben des Elternbeirats

  • Vertretung der Eltern
  • Mitwirkung bei Festen
  • Motivation der Eltern zur Mithilfe bei Festen
  • Weitergabe von Informationen an die Eltern
  • Mitwirkung bei der Planung von Elternabenden
  • Beratung und Unterstützung des Personals
  • Öffentlichkeitsarbeit z.B. Pressearbeit

 

.

Haben Sie Fragen, Feedback, Anregungen oder ein Anliegen?

Elternbeirat 2018/19

 

1. Reihe (v.l.n.r.)

Nancy Gebauer (Krippe), Nikolina Della Pia (Krippe), Isabella Winkler (Krippe), Eric Meinel (Krippe + Kindergarten), Kerstin Ischimbet (Kindergarten), Esther Janssen (Kindergarten), Ipek Yeltan (Kindergarten)

 

2. Reihe (v.l.n.r.)

Martina Kaiser (Kindergarten), Nicole Tanz (Krippe), Marijana Juric (Kindergarten), Christian Pudel (Kindergarten), Ina Konda (Kindergarten), Patrick Cammerer (Krippe)

 

Nicht auf dem Bild: Violetta Ertürk (Krippe)